Das Wohl Ihres Tiers ist unser größtes Anliegen.

 

Wir kümmern uns mit Herz, tiermedizinischem Sachverstand und einer Praxisausstattung auf höchstem Niveau um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Haustiers.

 

Hunde, Katzen und Heimtiere bekommen bei uns die bestmögliche tiermedizinische Versorgung und Therapie.

 

Für Sie als Tierbesitzerin oder Tierbesitzer nehmen wir uns Zeit. Ihre Anliegen und Fragen sind uns wichtig, Ihre Sorge um den Vierbeiner nehmen wir ernst. Fachkundig und verständnisvoll beraten wir Sie und begleiten Ihre Tiere vom Welpenalter bis zum Lebensende.

 

Schön, dass wir uns kennen lernen.

Dr. med. vet.

MERAL STEINBERG

Tierärztin

Geboren 1978 in Oberhausen, bin ich in Norddeutschland und im Ruhrgebiet aufgewachsen. Schon als Kind hatte ich einen engen Bezug zu Tieren. Als Jugendliche aktiv und erfolgreich im Pferdesport, absolvierte ich nach dem Abitur eine Ausbildung zur Pferdewirtin. Während meines Studiums der Tiermedizin an der Freien Universität Berlin wandte ich mich neben den Pferden vor allem den Kleintieren zu und arbeitete an praxisorientierten Forschungsprojekten mit. Im Rahmen meiner Doktorarbeit habe ich mich mit radiologischen Untersuchungen in der Tiermedizin beschäftigt. Das vielfältige Spektrum der Behandlung von Hunden, Katzen und Heimtieren macht mir große Freude. Ich bin Tierärztin aus Leidenschaft.

 

BIRGIT HENTSCHEL

Mein erster Hund war ein weißer Spitz. Schon seit Kindertagen – geboren bin ich 1961 in Stralsund an der Ostsee – habe ich ein großes Herz für Tiere. Oft habe ich sie mit nach Hause gebracht: Hunde und Katzen, manchmal auch einen Frosch. Kümmern tue ich mich seither häufig um die Tiere mit Handicaps, die kranken, alten und verletzten. Heute lebe ich immer noch mit Katzen und Hunden zusammen. Besonders verliebt habe ich mich vor einigen Jahren in den Staffordshire Bull Terrier, der vielerorts als Listenhund gilt. In der Hundeführung orientiere ich mich an den Ideen des us-amerikanischen 'Hundeflüsterers' Cesar Millan. Hunde gehören in eine Gruppe, ins Rudel. Sie brauchen Sozialkontakte – wie wir Menschen. In der Tierarztpraxis KleinTierWohl bin ich für die Unterstützung aller tierärztlichen Tätigkeiten zuständig – eine tolle Aufgabe für mich.

 

SABINE WESSELS

Tiermedizinische Fachangestellte

Sämtliche Nagetiere hatte ich als Kind: Hamster und Meerschweinchen, Kaninchen und sogar Rennmäuse. Mein großer Traum aber war ein eigenes Pferd. Kein Zufall, denn ich komme aus der Pferderegion Oldenburger Münsterland und bin 1967 in Lohne geboren. Die Leidenschaft für die großen Fluchttiere habe ich zum Beruf gemacht und eine Ausbildung zur Pferdewirtin mit dem Schwerpunkt Zucht und Haltung absolviert. Nach einigen Jahren ließ ich mich zusätzlich zur Tiermedizinischen Fachangestellten ausbilden und sammelte dann über 25 Jahre Berufserfahrung in der Tierklinik Lüsche.

Heute möchte ich gerne in einer kleinen, familiären Tierarztpraxis arbeiten. Zum KleinTierWohl kann ich insbesondere meine Erfahrungen im Bereich Anästhesie und Narkose beitragen. Die Freude an den Tieren habe ich übrigens an meine beiden erwachsenen Töchter weitergegeben – sie haben, wie ich, heute ihre eigenen Hunde.

 

DENISE WEIER

Tierärztin

Kühe sind meine große Liebe, seit ich denken kann. An der Mosel, wo ich 1981 in Bernkastel - Kues geboren wurde, habe ich schon als Jugendliche einem erfahrenen Tierarzt für große und kleine Tiere über die Schulter geschaut. Bald war mir klar: Das will ich auch machen. Nach dem tiermedizinischen Studium in Gießen bin ich seit 2007 mit meiner Familie im Oldenburger Münsterland zu Hause. Hier habe ich in einer renommierten Tierarztpraxis für Groß- und Kleintiere vor allem die Hunde, Katzen und kleinen Haustiere behandelt und vielfältige Berufserfahrungen sammeln können. Während der Kinderpause habe ich mich mit einer Ausbildung zur Tier-Osteopathin intensiv weiterqualifiziert. Seit 2017 bin ich mit dieser eigenständigen Form der Tiermedizin in meiner Praxis selbständig. Der schulmedizinische Zugang zum Wohl Ihrer Haustiere ist mir genauso wichtig. Deshalb arbeite ich mit Dr. Meral Steinberg gern in ihrer Kleintierpraxis zusammen. Wir ergänzen uns prima und sind ein gutes Team!

 

PETRA KRUSE

Tiermedizinische Fachangestellte

Als Landmensch gehören Tiere einfach zu meinem Leben. In Lohne 1981 geboren, bin ich in der Bauernschaft Höne bei Dinklage aufgewachsen. Dort lebe ich auch heute noch mit meiner Familie und mit Enten, Hühnern und einem Pony. Die Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten habe ich 2002 abgeschlossen und seitdem breite Berufserfahrungen in einer Tierarztpraxis für Groß- und Kleintiere gesammelt. Die fachgerechte und fürsorgliche Versorgung der Tiere ist das A und O. Deshalb assistiere ich gern bei Behandlungen und Operationen. In meiner Arbeit sind mir aber auch die Kontakte

zu den Menschen wichtig, die mit den Tieren leben. Hier bei Kleintierwohl organisiere ich den direkten Kontakt zu den Tierhalterinnen und Tierfreunden und bin für die Terminplanung verantwortlich. Auch eine Tierarztpraxis funktioniert heute nur mit digitaler Technik und professioneller Software. Damit kenne ich mich sehr gut aus. Und ich fühle mich hier richtig wohl.

Die Basis:

Vertrauen und Vorsorge

Die Tiermedizin lebt von Fachwissen und Expertise – aber ebenso vom Vertrauen zwischen Tierärztin und Tier bzw. Tierarzt und Tierbesitzer. Bei einer Erstuntersuchung lernen wir uns kennen. Wir kennzeichnen Ihr Heimtier mit einem Transponder und stellen EU-Heimtierausweise aus. So kann zum Beispiel Ihr Tier identifiziert werden, wenn es verloren geht https://www.tasso.net/Tierregister/Das-TASSO-Prinzip. Zur Vorsorge gehören neben regelmäßigen Allgemeinuntersuchungen auch Impfungen, Entwurmung und Parasitenprophylaxe sowie die Zahn- und Krallenpflege. So bleibt Ihr Vierbeiner gesund und munter. Gerne beraten wir Sie auch in Ernährungsfragen und bei Allergieproblemen Ihres Tieres.

Die Diagnose:

Wie geht es Ihrem Tier?

Wenn Ihr Tier krank ist, untersuchen wir es gründlich und einfühlsam. Zur Klärung der Frage, was Ihrem Vierbeiner fehlt, stehen uns modernste Hilfsmittel zur Verfügung. So können wir im praxiseigenen Labor fast alle gängigen Blutuntersuchungen direkt durchführen und Ihnen Wartezeiten ersparen. Mit verschiedenen bildgebenden Verfahren – durch digitale Röntgenbilder und mit modernster Ultraschalltechnik – untersuchen wir die inneren Organe und den Bewegungsapparat. Genauso begleiten wir Sie während der Trächtigkeit Ihres Tieres, damit die Hunde- und Katzenwelpen gesund zur Welt kommen. Die Ergebnisse der Untersuchungen erklären wir in Ruhe und besprechen mit Ihnen notwendige therapeutische Maßnahmen.

Die Therapie:

Wie können wir helfen ?

Viele Erkrankungen Ihres Tieres lassen sich erfolgreich mit Medikamenten behandeln. Wir kennen das Mittel der Wahl und beraten Sie zuverlässig. Sollte eine Operation bei Ihrem Tier nötig sein, so kann diese in der Regel in unseren modern ausgestatteten Praxisräumen durchgeführt werden. Wir haben langjährige Erfahrung mit der Weichteilchirurgie (z.B. der Kastration bei männlichen und weiblichen Tieren), der Entfernung von Tumoren und auch mit chirurgischen Eingriffen am Bewegungsapparat von Hunden und Katzen. Auch kleine Heimtiere wie Meerschweinchen und Kaninchen können wir mit Hilfe einer Inhalationsnarkose schonend und sicher narkotisieren. Bei allen Operationen überwachen wir die Vitalfunktionen Ihres Tieres mit Hilfe modernster Technik und beobachten Ihren Vierbeiner auch in der Aufwachphase und nach dem Eingriff. Wenn eine Behandlung bei einem Fachtierarzt nötig ist, überweisen wir Sie gerne an versierte Kolleginnen und Kollegen.

Sterbebegleitung und Euthanasie:

Wenn Ihr Tier stirbt

Die Tiermedizin hat, wie die Humanmedizin, heute vielfältigste therapeutische Möglichkeiten. Wir überlegen gemeinsam mit den Tierbesitzern, was sinnvoll ist und dem vierbeinigen Patienten hilft, wieder gesund zu werden.

Auch die Tiermedizin hat ihre Grenzen. Es kann sein, dass wir gemeinsam entscheiden müssen, Ihrem Tier weiteres Leid zu ersparen und einen guten Tod zu ermöglichen. Auf diesem letzten, schweren Stück Weg stehen wir Ihnen und Ihrem Tier mit Rat und Begleitung zur Seite. Auch Tiere haben das Recht auf eine angemessene Sterbebegleitung ohne Schmerz und Angst. Hier verfügen wir über viel Erfahrung und alle aktuellen tiermedizinischen Möglichkeiten. Wenn Ihr Tier eingeschläfert werden muss, kommen wir gerne auch zu Ihnen nach Hause und bringen Ruhe und Zeit mit. Wir können Sie ebenfalls zum Verbleib Ihres toten Tieres informieren und beraten.

Was kostet unsere Behandlung ?

Unsere Behandlung rechnen wir nach tierärztlicher Gebührenordnung

(GOT) transparent ab.

Frühzeitig klären wir Sie über anfallende Kosten auf. Direkt im Anschluss an die Behandlung bezahlen Sie in bar oder mit EC-Karte und erhalten eine Quittung.

 

Wir haben Zeit für Sie.

Stressige Begegnungen mit anderen Tieren und lange Wartezeiten möchten wir Ihnen und Ihrem Vierbeiner gerne ersparen.

Deshalb vereinbaren wir einen individuellen Termin mit Ihnen und haben keine festen Zeiten für die Sprechstunde. Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail:

 

KleinTierWohl

Dr. med. vet. Meral Steinberg

Tel.: 05438 - 9589010

Fax.: 05438 - 9589439

Mobil : 0177 - 7372658

E-Mail: info@ktw-steinberg.de

 

Wir treffen uns dann zum vereinbarten Zeitpunkt in der Praxis.

Auf Wunsch und im Notfall kommen wir selbstverständlich zu Ihnen nach Hause.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Unsere Praxis finden Sie in Bakum / Lüsche.

In Ihr Navigationsgerät geben Sie ein:

Kötterheide 9

49456 Bakum

Tierklinik Lüsche

Tiergesundheitszentrum

Grußendorf

Dr. med. vet.

Alexander Usselmann

Hundenahrung Lupovet

Kleintierkrematorium Rosengarten

Sie wollen mit Ihrem Tier in Urlaub fahren?

Alle Informationen zum Verreisen mit Heimtieren finden Sie hier:

Regelungen für Reisen mit Hunden, Katzen und Frettchen innerhalb der EU

Für ultrasonographische Untersuchungen steht in unserer Praxis ein LOGIC © F8 von der Firma GE Healthcare zur Verfügung. In unserem Labor können wir mit Hilfe von Analysegeräten der Firma scil umfassende Blutuntersuchungen direkt vor Ort vornehmen(auch Blutgerinnungsparameter).

Überweisen Sie gerne präoperativ Ihre Patienten zur internistischen Untersuchung.

© Copyright 2018

TRITOLO design & sales